Mamas Lieblinge – Top 5 der Film-Mütter

FdK_Top FiveEiner der wenigen Pseudo-Feiertage, den ich trotz enormer Medien-Beschallung regelmäßig vergesse, ist der Muttertag. Sonst nehme ich in der Regel jede Möglichkeit wahr, irgendetwas oder irgendjemanden zu zelebrieren, aber dieser eine Sonntag im Mai ging schon oft von mir unbemerkt vorüber. In erster Linie natürlich zum Leidwesen meiner Mutter. Dieses Jahr aber nicht! Bevor ich mir also noch Gedanken über eine passendes Geschenk mache, hier erstmal eine Huldigung an Mütterlichkeit in all ihrer cineastischen Bearbeitung.

Ab zu den Moms!

Start Me Up – Varsity Blues und Blind Side

Varsity BluesDiesen Sonntag ist Superbowl-Sunday! Wohoo! Okay, okay, bei uns ist es eigentlich am Montag, aber da müssen wir jetzt mal großzügig drüber hinwegsehen. Obwohl es das wohl pompöseste Sportevent der Welt ist, lässt es den Deutschen ohnehin meistens vollkommen kalt. Ich habe es auch erst seit letztem Jahr für mich entdeckt und zelebriere es traditionell amerikanisch mit einer großen Fressorgie, die ich am nächsten Tag bereue. Da es aber nun mal in unseren Breitengraden etwas Zeit bis zum Übertragungsbeginn am Abend zu überbrücken gibt,  gilt es vorab die richtige Filmauswahl zu treffen. Was könnte da besser sein, als zwei Filme, die die Laune heben und nochmals die Regeln des American Footballs auffrischen.

Ab zu den Filmen!