14. Kult-Türchen mit einem Hasen

Es ist eine verrückte Welt da draußen.

Donnie Darko (2001)

Regie: Richard Kelly

Drehbuch: Richard Kelly

Darsteller: Jake Gyllenhaal, Jena Malone, Patrick Swayze

Was lange währt, wird endlich gut – das trifft hier voll und ganz zu. Das Debüt von Regisseur Richard Kelly musste lange auf seinen Erfolg warten, ist der Film doch unter den denkbar ungünstigsten Bedingungen gestartet. Der Schüler Donnie (Jake Gyllenhaal) kann sich eines morgens vor einem herabstürzendem Flugzeugteil retten, weil ihm der Hase Frank in einer Vision davor gewarnt hatte. So steigt der Zuschauer in den Film ein und verfolgt von da an, wie sich Donnie von seinen Hasen-Visionen leiten lässt. Das U.S.-Publikum reagierte 2001 entsprechend verhalten auf Flugzeugunfälle, wodurch der Kinoerfolg ausblieb und die Verbreitung erst über das Heimkino stattfinden konnte. Dabei bietet der Film perfektes Kultmaterial: Ein verhaltensauffälliger Teenager, der etwas von Zeitreisen versteht. Der Inhalt ist teilweise so komplex und abgefahren, dass es nicht schadet den Film mehrmals zu sehen. Auf dem Soundtrack verbirgt sich zudem noch das ein oder andere Highlight. So z.B. das Tears for Fears-Cover Mad World von Michael Andrews und Gary Jules, das 2003 zum Chartstürmer avancierte. Für alle, die schon immer wussten, dass mit Jake Gyllenhaal etwas nicht stimmt und gerne stundenlang darüber diskutieren wollen!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare

  1. Toller, toller Film, der mich noch ewig nach der Sichtung beschäftigt hat. Eine würdige Nummer 14.

    Antwort
  2. kulii

     /  16. Dezember 2012

    der wurde mir auch schon soooo oft empfohlen… gut das du mich daran erinnerst, dass ich den auch noch sehen muss. 😀

    Antwort
    • Die Feiertage stehen schließlich an. Perfektes Timing dich daran zu erinnern, oder?

      Antwort
      • kulii

         /  27. Dezember 2012

        tatsächlich ein perfektes Timing, den ich hab die DVD unterm Baum zu liegen gehabt und gerade eben gesehen… den muss ich tatsächlich noch einpaar mal sehen, aber das sagt ja schon was aus 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: