Stehen, Damit Es Weiter Geht – Die filmische Top 5

FdK_Top FiveHeute tanze ich mal etwas aus der Reihe meiner bisherigen Beiträge. Nachdem mich heute sogar meine Mutter auf den umstrittenen Münchner Flashmob des vergangenen Wochenendes aufmerksam gemacht hat und ich keine Zeitung aufschlagen kann, in der nicht davon berichtet wird, habe ich es jetzt direkt mal zum Anlass genommen die 5 schönsten Filmmomente des „Stehens“ heraus zu suchen. Falls es übrigens tatsächlich noch jemandem entgangen sein sollte, wovon zum Teufel ich hier eigentlich rede, verweise ich mit freundlichen Grüßen auf die wohl beste Sendung im deutschen Fernsehen: „neoparadise“. Die friedliche, politische Protestbewegung wurde von Joko und Klaas ins Leben gerufen und hat letzten Samstag zahlreiche Flashmobs ausgelöst, wobei der Münchner Mob von der Polizei mehr oder weniger gesprengt wurde (Man beachte den Artikel von sueddeutsche.de mit dem netten Titel „Stillgestanden“).

Justiz und Polizei der bayerischen Landeshauptstadt scheinen derzeit (nicht ganz unbegründet) hinsichtlich Flashmobs etwas übersensibilisiert zu sein, trotzdem gibt es keinen Grund wegen ein paar Protest-Steher auf dem Odeonsplatz gleich die Handschellen klicken zu lassen. Deshalb helfen ja vielleicht diese fünf Kinofassungen eines gelungenen, friedlichen Stehens für ein besseres Verständnis:

5. Fluch der Karibik

Orlando Bloom stehtAuf Platz 5: Eine kleiner, an sich fast unscheinbarer Moment des Protest-Stehens von Orlando Bloom, der Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow an der Flucht hindert. Hier darf man wohl wirklich von einem „Stehen, damit es weitergeht“ sprechen, denn was wäre wohl passiert, hätte er es nicht getan? Dank seines konsequenten In-den-Weg-Stellens wird der Captain geschnappt und der Film endet nicht schon nach 15 Minuten.

4. Into The Wild

Emile Hirsch stehtDiesen Film kann man wohl insgesamt als metaphorischen Stillstand bezeichnen, auch wenn eigentlich mehr gelaufen wird als tatsächlich gestanden. Es wird hier aber definitiv auch eine Form des friedlichen Protestes (allen voran gegen die Konsumgesellschaft) gezeigt, bei dem es dazu gehört, einfach mal mitten auf dem Weg stehen zu bleiben.

3. Full Metal Jacket

Stanley Kubrick lässt stehen

Diese Herren stehen nicht aus freien Stücken und auch nicht zum Protest – man kann mir hiermit also eine kleine Themaverfehlung vorwerfen. Ich habe Stanley Kubriks Anti-Kriegsfilm aus zwei Gründen aufgeführt: 1. Es wird einfach wahnsinnig viel gestanden. Im Prinzip wird in der ersten Hälfte nur gestanden. 2. Der gesamte Film hat eine so eindeutige politische Protesthaltung, dass er in diesem Kontext einfach erwähnt sein MUSS.

2. Rain Man

Dustin Hoffman steht

Dustin Hoffman bringt in seiner Rolle als der Autist Ray ja bekanntlich mehrmals alles zum Stehen. Ich würde sagen, er hat die Bewegung einfach verstanden. Egal ob an Flughäfen oder auf dem Highway, Tom Cruise wird immer wieder „entschleunigt“. Und hat es ihm am Ende geschadet? Noch dazu ist keiner dabei so charmant wie Ray.

1. Hair

Flash-Mob im Jahre 1979Um es mit den Worten meiner Mutter zu sagen: „Die Hippies haben des ja quasi erfunden!“ Tja, da hat sie wohl recht. Wenn auch in dem Musical aus 1979 mehr aus Protest getanzt wird, sind hier wohl auch die standhaftesten Aktivisten der Filmwelt zu finden. Immerhin wurden die Hippies auch an einer Stelle verhaftet…Nachdem ich im Übrigen diesen kleinen Mini-Flashmob im Film entdeckt habe, musste es meine Nummer 1 werden!

Liebes bayerisches Justizministerium, haltet doch kurz mal inne und betrachtet euch diese friedlich stehenden Menschen. Vielleicht einfach über die Feiertage mal wieder nen Film anschauen und nochmal drüber nachdenken.

Fühlt euch ruhig dazu eingeladen, noch weitere Steh-Momente rauszusuchen. Die Bewegung soll ja nicht einschlafen! Neue Inspiration ist immer gefragt.

Ach und hier noch der Link für alle Unwissenden: STEHEN. Damit es weiter geht!

[Wer Interesse daran hat, die Filme käuflich zu erwerben und damit gleichzeitig Frag das Kino… zu unterstützen, kann mit einem Klick auf die Bilder die Dvds über amazon bestellen. Ich sage vielmals Danke dafür!]
Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Simone

     /  22. Dezember 2011

    ..klar, unterstütz ich voll und ganz. –Jetzt bleib ich erst mal stehen.. und guck.. und schweig…

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: